KILA braucht alte Verbandskästen

0

Gemeindepädagoge Frank Tuschy vom Nordhäuser Kinder Kirchen Laden bittet um Spenden von abgelaufenen Autoverbandskästen.

Konkret benötigt der KILA daraus die goldenen Rettungsdecken und (gern auch abgelaufene) Verbandsrollen. Benötigt werden diese Verbände für das tägliche Theaterstück, den „Erste Hilfe“ Kurs im Camp und die 13 verschiedenen Handwerke beim großem KILA Handwerkercamp für Schulkinder vom 21.-29.August in Eggerode. Das Thema in diesem Sommer ist das Leben von Florence Nightingale und ihrer Erfindung des Berufes der Krankenschwester. Schon fast 100 Kinder haben sich inzwischen für das Camp angemeldet. Es gibt nur einige wenige Restplätze und zwar am liebsten für Mädchen. Weitere Infos und Anmeldezettel gibt es im KILA neben der Blasii Kirche.

Falls grade kein Mitarbeiter im Büro anwesend ist, können die Verbandskästen und auch einzelne Verbände gern und jederzeit vor die Bürotür vom KILA ablegt werden. Falls noch jemand Gipsbinden übrig hat? Sowas könnten die KILA Mitarbeiter fürs Camp auch gut gebrauchen.

Viele Grüße! Frank Tuschy

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*