Karteninhaber bitte melden

0

Nordhausen. Wie vom Land Thüringen beschlossen, finden bis Ende August keine großen Veranstaltungen in der Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei statt. Ausnahme ist ein Rosenmarkt, der zusammen mit dem Europa-Rosarium Sangerhausen am 5. Juli angeboten wird. Einzelrundgänge mit dem neuen Multimediaguide im Museum sind jederzeit möglich, auch für zusammengehörende Kleingruppen. Auf Gruppenführungen ist das Brennerei-Team vorbereitet, sobald diese wieder genehmigt werden.

Karten für die ausgefallenen oder verschobenen Kabaretts können für Ersatztermine im Shop der Traditionsbrennerei umgetauscht oder rückerstattet werden.

„Ob und wann das für den 28. August geplante Emma-Konzert stattfinden kann, prüfen wir derzeit“, so Thomas Müller, Leiter der Traditionsbrennerei.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*