Karst und Kuchen: Müller’s Hofcafé und Bartolfelde

0

Sonntagswanderung in der Gipskarstlandschaft Südharz

Am Sonntag, 3. Juli führt eine kürzere geologie- und geschichtsträchtige Wanderung in die Landschaft um Bartolfelde. Dabei werden die Orts- und Kirchengeschichte ebenso erläutert wie die Geologie mit den Riffen und Erdfällen im Karstgebiet.

Die Tour von etwa 3,5 km wird geführt von Firouz Vladi, Osterode, in Vertretung für M. Wienrich, Bartolfelde. Treffpunkt ist um 14:00 Uhr vor dem Hofcafé in der Bartolfelder Straße 41. Nach der Tour besteht die Möglichkeit zur Einkehr, wo die Wirtin einige Erläuterungen zur Geschichte des Hofes und Cafés geben will. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bitte festes Schuhwerk und geeignete Kleidung!

Ein informatives Faltblatt zum Wander- und Vortragsprogramm 2016 sind in den Tourist-Infostellen der Städte am Südharz erhältlich. Weitere Details zum Karstwanderweg, zum Wanderprogramm, weiteren Wandervor­schlägen und zur Gips­karst­landschaft Südharz stehen mit weit über 2.600 Seiten im Internet unter www.karstwanderweg.de.

ArGe Drei Länder Ein Weg – Karstwanderweg Südharz
Firouz Vladi, 28.06.2016

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*