„Kalter Kaffee“ am Frauentag

0

Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Nordhausen, Stefani Müller, lädt am Frauentag zu einem unterhaltsamen Abend in den Tabakspeicher ein, begrüßt werden die Frauen traditionell mit einem Glas Sekt.

Wer sich auf das Erfurter Liedkabarett-Duo Björn Sauer am Piano und Tilo Schäfer an der Gitarre einlässt, wird es nicht bereuen! Zu erwarten sind Hits über das Leben im Wald und auf dem Kartoffelfeld, über beliebte Fettnäpfchen in der Beziehung zwischen Mann und Frau, sowie vom heiteren Leben gescheiterter Existenzen. Anders gesagt: Klavier, Klampfe, klare Klänge, kluger Klamauk und klassischer Klumbatsch.

Umrahmt wird der Abend von Ausstellung „Frauenblicke“ des Landefrauenrates. Sie zeigt Frauen aus Thüringen, die in besonderer Weise zum Gelingen des gesellschaftlichen Lebens beitragen, aber nicht in der Öffentlichkeit stehen.

Das etwa zweistündige Konzert beginnt am 08.03.2019, um 19:00 Uhr, der Eintritt kostet 5,00 €. Vorverkauf ab sofort in der Stadtinformation Nordhausen.

Die Abendveranstaltung wird von der Kreissparkasse Nordhausen unterstützt.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*