Jugendlicher zerstört Bank an Bushaltestelle

0

LPI-NDH:

Mühlhausen (ots)

Wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung ermittelt die Mühlhäuser Polizei seit Dienstag gegen einen 14-Jährigen. Er trat am Nachmittag gegen die Bank einer Bushaltestelle in der Langensalzaer Landstraße. Dabei zerbrachen die Holzlatten. Warum der Jugendliche die Bank zerstörte, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen.

Share.

Leave A Reply

*