Jahreshauptversammlung: Beförderungen und Ehrungen (02.02.2018)

0

Auf der Tagesordnung der gemeinsamen Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Heiligenstadt und des Feuerwehrvereins Heilbad Heiligenstadt e. V. am Freitagabend standen auch in diesem Jahr wieder Beförderungen und Ehrungen.

Fünf Feuerwehrangehörige wurden an diesem Abend auf Grundlage der Thüringer FeuerwehrOrganisationsverordnung befördert. Als Feuerwehrmann darf sich nun Jan Weinrich bezeichnen.
Den Dienstgrad Hauptfeuerwehrmann tragen ab sofort Sebastian Hildebrand, Daniel Jahns und Marvin Reich. Die Beförderung zum Löschmeister erhielt Sascha Weniger. Als Dank und Anerkennung für die bisher geleistete Dienstzeit bekamen fünf Mitglieder der Einsatzabteilung im Namen des Thüringer Ministerpräsidenten Auszeichnungen verliehen. Daniel
Jahns, Marvin Reich und Jan Weinrich wurden mit der Brandschutzmedaille am Bande in Bronze für 10 Jahre treue Dienste geehrt. Für 25 Jahre treue Dienste erhielten Christian Große und Robert Urbach das silberne Brandschutzehrenzeichen am Bande. Mit dem Großen Brandschutzehrenzeichen am Bande für 50 Jahre treue Dienste in der Feuerwehr wurde Franz Hey ausgezeichnet. Das Große Brandschutzehrenzeichen am Bande Stufe I erhielt für 60-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr Rudolf Bader. Aus der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung übernommen wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung Oliver Apitz. Bürgermeister Thomas Spielmann verpflichtete ihn durch Handschlag zur ordnungsgemäßen Erfüllung seiner Aufgaben.

Text: Thomas Müller

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*