Internationaler Museumstag auf dem Röhrigschacht

0

Aktionen am 14. und 15. Mai 2022

Das ErlebnisZentrum Bergbau Röhrigschacht Wettelrode bietet am 14. und 15. Mai zum 45. Internationalen Museumstag gleich mehrere Aktionen an.

Das Programm des Museumstages auf dem Röhrigschacht steht einerseits im Zeichen des Rückblicks auf den verheerenden Wassereinbruch im Februar und die dadurch verursachten Schäden an der untertägigen Infrastruktur des Schaubergwerks. 
Gleichzeitig soll dieser Museumstag ein optimistisches Signal für den möglichst zeitnahen Neustart des Führungsbetriebes in der Normaltour und den Sondertouren auf dem Röhrigschacht sein.

Am 14. Mai werden im Bergbaumuseum Filmsequenzen gezeigt und Fragen über den Kampf gegen das Wasser beantwortet. Es gibt Informationen über die Folgeschäden des Wassereinbruchs und über die Pläne für die anstehenden Arbeiten in den nächsten Wochen.

Am 15. Mai wird zum beliebten traditionellen Schachtkuchenfest eingeladen. 
In den Familien der Berg- und Hüttenleute wurde Kuchen in allen Variationen gebacken. Grundlage für die in der Bäckerei des RosenCafés handwerklich gefertigten süßen Köstlichkeiten sind vorwiegend alte überlieferte Familienrezepte.

Der Eintritt für das Bergbaumuseum über Tage ist am 14. und 15. Mai kostenlos. Geöffnet ist von 10 Uhr – 16 Uhr. 
Zusätzlich besteht an beiden Tagen die Möglichkeit, das Fördergerüst bis zur ersten Plattform zu erklimmen und die Aussicht zu genießen.

Share.

Leave A Reply

*