Internationale Weihnachten mit KAUDERWELSCH

0

Konzert am 1. Advent, 29. November, um 15Uhr , um Tabakspeicher:

Nordhausen (psv) Zu einem Konzert am 1. Adventssonntag, lädt jetzt Museumsleiter Jürgen Rennebach um 15 Uhr in den Tabakspeicher ein. Der Kulturbund für Europa e. V. hat das Konzert der Gruppe „Kauderwelsch“ organisiert.

Kauderwelsch, das sind vier Musikerinnen und Musiker, die seit über 10 Jahren mit einer außergewöhnlich breit gestreuten Musikmischung ihr Publikum begeistern. Gitarren, Bass, Mandoline, Akkordeon, Flöten, Mundharmonika, Percussion und Saxonett kommen bei ihren Songs, Chansons und folkloristischen Liedern ebenso zum Einsatz wie auch die Stimmen der Künstler allein beim wahrhaft virtuosen A-cappella-Gesang.

Bereits kurz nach ihrer Gründung war Kauderwelsch mit seinen starken Rhythmen musikalisch anerkannt. Schon bald kamen überregionale Konzertanfragen. So spielte die Band zur Bundesgartenschau in Magdeburg, zur Landesgartenschau in Nordhausen und jährlich im Rheingau. Ein Höhepunkt war eine Tournee an die Ardèche in Frankreich.

Auch für weihnachtliches Gebäck und Kaffee ist gesorgt. Die Eintrittskarten kosten 9,-€, ermäßigt 6,-€. Vorbestellungen bitte unter 03631-98 27 37, Museum Tabakspeicher oder 03631- 53 66 86, Kulturbund für Europa e.V.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*