In Nordhäuser Stadtbibliothek ab sofort rund um die Uhr online-Ausleihe mit „ThueBibNet“ möglich

0

Nordhausen (psv) Die Thüringer Online-Bibliothek „ThueBibNet“, zu deren Verbund auch die Nordhäuser Stadtbibliothek „Rudolf Hagelstange“ gehört, hält bereits seit 2008 Hörbücher, E-Books, Zeitschriften, Musik und Videos zur digitalen Ausleihe bereit. Künftig sollen auch die Thüringer Tageszeitungen dazu gehören.

„Jeden Monat bedienen sich ungefähr zwischen 750 und Tausend Nutzer unserer Stadtbibliothek dieser digitalen Ausleihe und das könnten ruhig noch mehr werden“, sagte jetzt Bibliotheksleiterin Hildegard Seidel. Auch ein eBook-Reader könne ausgeliehen werden.

Ab dem 1. Juli 2016 übernimmt das Land Thüringen die Betriebskosten für Thüringer Online-Bibliothek der öffentlichen Bibliotheken im Freistaat. Dadurch steht dem Nutzer neben dem vertrauten Angebot in der Bibliothek auch ein digitales zur Verfügung – rund um die Uhr und von überall aus abrufbar, erklärt Frau Seidel. Außerdem gibt es künftig in ThueBibNet auch die Thüringer Tageszeitungen als digitales Angebot, einen überarbeiteten Internetauftritt und es wird technisch möglich sein, ausgeliehene Digital-Kopien vor Ablauf der Frist zurückzugeben. Somit müssen andere Nutzer nicht warten, bis das Exemplar wieder zur Verfügung steht.

Für den Nutzer sei die Online-Ausleihe denkbar einfach und unbürokratisch. Die einzige Voraussetzung sei, dass er bei einer der im Verbund vertretenen Stadtbibliotheken angemeldet ist. Dann erhält er Zugriff zum digitalen Bücherschrank über die Nummer seines Bibliotheksausweises und sein Geburtsdatum. Anschließend lade man eine digitale Kopie des Wunschmediums auf ein entsprechendes Endgerät – eBook-Reader, PC, Tablet oder Smartphone. „Das funktioniert am Sonntagnachmittag auf dem Sofa genauso wie am Samstagvormittag am Strand – so lange denn genügend Lizenzen vorhanden sind“, so Frau Seidel. Mit dem Ende der Leihfrist lässt sich die heruntergeladene Datei nicht mehr öffnen, eine Rückgabe entfällt, es können keine Mahngebühren entstehen.

Die Online-Bibliothek mit ihren derzeit rund 50.000 Medien „die beste Erfolgsgeschichte der öffentlichen Bibliotheken in Thüringen in den vergangenen Jahren“, sagt auch Sabine Brunner von der zuständigen Landesfachstelle. ThueBibNet vervielfacht und differenziert das Medienangebot insbesondere für die Bürger fern der größeren Städte. Sie bietet jedem Nutzer im Freistaat dieselbe Auswahl zu denselben Bedingungen, ohne die Umständlichkeiten und Zusatzkosten der Fernleihe. Und der Zuspruch für die Online-Bibliothek steige sprunghaft.

Stadtbibliothek „Rudolf Hagelstange“ Nordhausen, Nikolaiplatz 1, Tel. 03631/696267, bibliothek@nordhausen.de.

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*