In den Schulen wurde vorgelesen

0

Rund 135.000 Vorleser haben heute zum bundesweiten Vorlesetag in ihr Bücherregal gegriffen und in Schulen, Kitas und anderen Veranstaltungen vorgelesen. Auch der Landkreis Nordhausen war dabei, hier hat das Mehrgenerationenhaus wieder den Vorlesetag organisiert. Unter den vielen Vorlesern waren hier auch mehrere aus dem Landratsamt, wie beispielsweise der 1. Beigeordnete Stefan Nüßle, der in der Heinz-Sielmann-Schule in Niedersachswerfen vorgelesen hat. Auch die Schüler der 4. Klasse der Grundschule in Niedergebra haben heute mit Begeisterung am Vorlesetag teilgenommen. Gespannt lauschten sie den Worten von Dietrich Rose vom Nordhäuser Buchhaus Rose, der einen Auszug aus dem Buch „Gangsta-Oma“ von David Walliams vorlas. Der Vorlesetag ist eine Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung.

Share.

Leave A Reply

*