Im September beginnt Ausbilderlehrgang in Nordhausen

0

Neue bzw. modernisierte Berufe, neue Ausbildungsstrukturen und Prüfverfahren sowie moderne Lern- und Lehrmethoden stellen erhöhte Anforderungen an die Ausbilder von heute. Der Ausbilderlehrgang vermittelt spezielle berufs- und arbeitspädagogische Kenntnisse und führt zum Erwerb des „Ausbilderscheins“, welcher für einen Ausbilder im Unternehmen zwingend erforderlich ist.

Zur Vorbereitung auf die Ausbilder-Eignungsprüfung bietet die Industrie- und Handelskammer Erfurt vom 5. September bis 24. Oktober 2018 einen Lehrgang (AE 18017, 56 Stunden) in Nordhausen an. Dieser findet jeden Mittwoch 08:30 Uhr bis 15:30 Uhr in unserem Haus in der Wallrothstraße 4 statt.

Wer sich für eine Teilnahme interessiert, kann sich bei Weiterbildungsberaterin Sandra Gärtner (Tel. 0361 3484-152, E-Mail: gaertner@erfurt.ihk.de) informieren oder auch direkt anmelden, ebenso im Regionalen Service-Center Nordhausen, Tel. 03631 90820.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*