Illegal Bauschutt abgelagert

0

Das Fachgebiet Abfallwirtschaft und Deponie des Landratsamtes Nordhausen bittet um Mithilfe: Zwischen Hesserode und Kleinwechsungen wurde entlang eines Feldweges Bauschutt illegal abgelagert. Dies ist nicht erlaubt, denn die bautechnische Eignung vor nicht vor und es ist auch nicht nachgewiesen, dass der Schutt schadstofffrei und damit ungefährlich ist. Der Verursacher soll nun ermittelt werden. Wer Hinweise hat, woher der Bauschutt stammt, wer ihn abgelagert hat oder etwas Auffälliges in diesem Bereich beobachtet hat, den bittet das Fachgebiet Abfallwirtschaft und Deponie um entsprechende Mitteilung, telefonisch unter 03631/9143116 oder per E-Mail an abfall@lrandh.thueringen.de.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*