Hoher Schaden bei Verkehrsunfall

0

LPI-NDH:

Esperstedt (ots)

Bei einem Auffahrunfall, der sich am Mittwochnachmittag im Kyffhäuserkreis ereignete, entstand ein Sachschaden von ca. 10000 Euro. Der Fahrer eines Mercedes Vito befuhr gegen 15.15 Uhr die Landstraße aus Richtung Esperstedt in Richtung Ringleben. Als der 44-Jährige verkehrsbedingt bremsen musste, kam die von hinten herannahende 32-jährige Fahrerin eines VW nicht mehr rechtzeitig zum Stehen und fuhr auf. Personen kamen nicht zu Schaden.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*