Hinhören statt Wegsehen

0

Radio ENNO, die Aidshilfe Thüringen und die HIV-Beraterin des Gesundheitsamtes Nordhausen klären gemeinsam auf zum Thema HIV und AIDS gegen Diskriminierung HIV-positiver Menschen. In einer Die Radiosendung wird am 9. Julio um 10 Uhr und am 12. Juli in der Sendung ab 18 Uhr zu hören sein unter 100.4 MHz oder im Livestream über www.radio-enno.de. Zu Gast ist in der Sendung auch eine HIV-Betroffene. Die Hörer konnten zuvor Fragen einsenden, die dann die Studiogäste in der Sendung beantworten. Die HIV-Beratung in Nordhausen ist erreichbar unter Tel. 03631 911186 oder unter kwolff@lrandh.thueringen.de.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*