Händler, Gastgeber und Dienstleister laden in Nordhausen zum Heimat shoppen ein!

0

Erstmals in diesem Jahr beteiligen sich die Händler in Nordhausen an der bundesweiten Aktion „Heimat shoppen“. Initiiert und begleitet durch das Regionale Service-Center IHK Erfurt haben sich das cityManagement und der Nordhäuser Gewerbeverein e. V. gemeinsam auf den Weg gemacht, Akteure zu begeistern und Aktionen zusammenzutragen, um den stationären Handel in Nordhausen präsenter zu machen und die Region damit zu stärken. Das Motto lautet: „ Heimat shopper“ bleiben oder werden. Mit den beteiligten Akteuren werden an den beiden Aktionstagen 7. und 8. September 2018 viele Aktivitäten rund um das „Heimat shoppen“ stattfinden – ob in den einzelnen Geschäften wie z.B. das Eiscafé Verona mit Eissorten aus regionalen Früchten oder mit der Aktion „Nordhausen strickt sich schick – Wir verschönern die Fassade der Bahnhofstraße 14! Und vieles mehr.

Die große Eröffnung findet am 08.09.2018 um 09:30 Uhr im Areal der Bahnhofstraße statt und werden an diesen Tagen von den Sponsoren: Kreissparkassen Nordhausen, Handelsverband Thüringen sowie die Mediengruppe Thüringen tatkräftig unterstützt.
Von der Bahnhofstraße, beidseitig entlang der Rautenstraße bis zur Altstadt – Nordhäuser wir sind Heimat shopper!

Foto:Gewerbeverein

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*