Großflächige Schmierereien in Nordhausen

3

Nordhausen (psv) Bürgerinnen und Bürger gestalten ihre Stadt; hier im negativen Sinne: Binnen kurzer Zeit sind bereits zum wiederholten Mal Einrichtungen der Stadt Nordhausen Ziel von Schmierereien geworden. Ende vergangener Woche wurden diese am Skatepark auf dem Petersberg entdeckt. Bereits vor zwei Wochen musste der Bauhof der Stadt Nordhausen Graffiti am Bürgerhaus und Rathaus entfernen.

Das großflächige besprühen mit Losungen bzw. Symbolen ist Vandalismus und geht überhaupt nicht. Die Stadt Nordhausen würde die Bauhofmitarbeiter gern für nützlichere Aufgaben einsetzen. Denn von den Kosten, die auch entstehen, wenn beispielsweise Aufkleber und kleinere Schmierereien an Fassaden, Gedenksteinen und -tafeln entfernt werden müssen, könnten sinnvollere Projekte in der Stadt realisiert werden.

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass jeglicher Vandalismus zur Anzeige gebracht wird.

[Fotos: ©Stadtverwaltung Nordhausen]

Share.

3 Kommentare

Leave A Reply

*