GREGORIAN feiern 20. Jubiläum mit Best of CD

0

Vor einigen Jahren, stellte der Musikproduzent Frank Peterson mit seinem musikalischen Projekt GREGORIAN die internationale Musikwelt völlig auf den Kopf.
Meilensteine der Pop und Rockmusik erklangen in der Verbindung aus mittelalterlichen gregorianischen Chorälen und modernen Elementen aus Rock und Pop in einem völlig neuen und ungewohnten Klangbild.
Ein Millionen Publikum auf der ganzen Welt war und ist immer wieder völlig begeistert von diesem geheimnisvollen und mystischen Sound, der Ruhe und Ausgeglichenheit vermittelt.
Da verwundert es nicht das GREORGIAN und Produzent Peterson mit unzähligen Gold und Platinauszeichnungen für diese außergewöhnliche Musik ausgezeichnet wurden.
Über 600.000 Konzertbesucher, 1.200 Konzerte, 31 Länder, fünf Shows pro Woche.
GREGORIAN haben mit ihren Tourneen in den vergangen 20 Jahren neue Maßstäbe gesetzt und sind eine der erfolgreichsten deutschen Show-Produktionen weltweit.
Ab dem 31.12.2019 gehen GREGORIAN auf große Jubiläums-Tournee, die den Chor in 30 Städte im deutschsprachigen Raum führt.
Direkt im Anschluss an die Konzerte in Deutschland, Österreich und Schweiz gehen GREGORIAN Ende April 2020 wieder auf weltweite Tour.

Auf dem mehr als zweistündigen Programm stehen dabei große musikalische Meilensteine der beispiellosen Karriere des weltweiten erfolgreichsten Chors.

So erklingen unter anderem Song wie „Hells Bells“, „Moments Of Peace“, „Nothing Else Matters“, „With Or Without You“ , „Halleluja“, sowie die musikalische Highlights und Klangperlen der letzten Jahre.
Produzent Frank Peterson äußert sich wie folgt dazu:
„Am treffendsten beschreibt den Erfolg von GREGORIAN die Kombination aus einer perfekten Songauswahl und einer großen Show-Produktion, die mit ihren aufwendigen Licht- und Bühneninszenierungen ein GREGORIAN-Konzert zu einer visuellen und spektakulären Show werden lässt.
Ich investiere viel Zeit und Akribie in Konzeption und Umsetzung, bisher wurde dieser Aufwand bei jeder unserer Shows vom Publikum mit Standing-Ovations belohnt“.

Für den internationalen Musik- und Show-Produzenten ist dieses eine tolle Bestätigung.
Die Idee zu GREGORIAN entstand übrigens, als Frank Peterson im Jahre 1989 das königliche Kloster von San Lorenzo de El Escorial in Spanien besuchte.
Als er durch die ehrwürdige und mittelalterliche Kloster- und Schlossanlage wandelnd und aktuelle Musik auf seinem Walkman hörend, kam ihm schließlich die Idee zum diesem Crossoversoundexperiment, die altertümliche gregorianische Musik mit moderner Sounds und Musik zu mischen.
So konnten seit 1999 GREGORIAN mit bislang 18 CDs und 7 DVDs über 10 Millionen Tonträger weltweit verkaufen und erhielt in 24 verschiedenen Ländern Gold- und Platinauszeichnungen.

Bevor es aber der Startschuss zur Jubiläums-Tournee fällt,
gibt es ein neues GREGORIAN-Album, das neben neuen Songs auch Neuaufnahmen von vielen beliebten bekannten GREGORIAN-Klassikern und Meilensteinen aus den letzten 20 Jahren auf gleich 2 großartigen CD’s beinhaltet.
Somit bietet das Doppel Best Of Album einen wunderbaren Überblick über das Schaffen des Chores zum neu Entdecken, zum Erinnern oder einfach zum Genießen und zurücklehnen.

Stefan Peter

Tourdaten sind:

02.01.2020 – Bremen – Halle 7
03.01.2020 – Rostock – Stadthalle
04.01.2020 – Chemnitz – Stadthalle
05.01.2020 – Dresden – Kulturpalast
07.01.2020 – Erfurt – Messehalle
08.01.2020 – Berlin – Mercedes-Benz Arena
09.01.2020 – Leipzig – Arena Leipzig
10.01.2020 – Magdeburg – GETEC Arena
11.01.2020 – Fulda – Esperantohalle
14.01.2020 – Düsseldorf – Mitsubishi Electric Halle
15.01.2020 – Frankfurt am Main Alte Oper
16.01.2020 – Nürnberg – Meistersingerhalle
23.01.2020 – Hannover – TUI Arena
24.01.2020 – Mannheim – Rosengarten
25.01.2020 – Kempten – bigBOX Allgäu
26.01.2020 – Innsbruck – Olympiahalle Innsbruck
28.01.2020 – Heilbronn – Harmonie
29.01.2020 – Ravensburg – Oberschwabenhalle
30.01.2020 – Strasbourg – Palais des Congres
31.01.2020 – Amnéville – Galaxie
01.02.2020 – Gent – Capitole
02.02.2020 – Düren – Arena Kreis Düren
04.02.2020 – Oberhausen – König-Pilsener-Arena
05.02.2020 – Köln – Lanxess Arena
06.02.2020 – Dortmund – Westfalenhalle 3A

Share.

Leave A Reply

*