Graffiti-Schmierereien im Bergbad

0

LPI-NDH:

Sondershausen (ots)

In den Nachtstunden vom Samstag (19.06.2021) zum Sonntag (20.06.2021) verursachten unbekannte Täter hohen Sachschaden durch Aufbringen von Graffiti-Schriftzügen und Symboliken. Auf dem gesamten Areal des Bergbades in der Cannabichstraße in Sondershausen wurden auf unzähligen Bebauungen, Schildern oder Bade-Elementen unterschiedliche Graffitis aufgebracht. Der oder die unbekannten Täter verschafften sich in den Abend- / Nachtstunden auf bislang unbekannte Art und Weise unberechtigt Zutritt zum Gelände. Der Schaden wird aktuell auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

Der Bade-Betrieb konnte nach Abschluss der Spurensicherung und Einsatzmaßnahmen vor Ort regulär wieder aufgenommen werden.

Die PI Kyffhäuser sucht in diesem Zusammenhang Zeugen oder Anwohner im Bereich Cannabichstraße, Am Bergbad und Wilhelm-Külz-Straße, welche sachdienliche Angaben zum Vorfall in den Nachtstunden machen können. Diese werden gebeten sich bei der genannten Telefonnummer bei der PI Kyffhäuser zu melden.

Share.

Leave A Reply

*