Gleich mehrere Verkehrsverstöße bei einer Kontrolle

0

LPI-NDH:

Sondershausen (ots)

Polizisten kontrollierten am Sonntagnachmittag Vor dem Jechator einen Mann auf seinen Motorroller. Dabei stellten sie fest, dass der 56-Jährige angetrunken ist. Ein Test bestätigte den Verdacht. Über 1,7 Promille zeigte das Gerät. Außerdem hatte der Mann am Roller ein Versicherungskennzeichen, das nicht für sein Zweirad ausgegeben war. Auch die erforderliche Fahrerlaubnis konnte der Sondershäuser nicht vorweisen. Er musste mit zur Blutentnahme und wird sich nun gleich mehrfach strafrechtlich verantworten müssen.

Share.

Leave A Reply

*