Glätteunfälle in Nordthüringen

0

LPI-NDH: Glätteunfälle in Nordthüringen

Nordthüringen (ots)

Mehrere witterungsbedingte Unfälle ereigneten sich am Freitag in Nordthüringen. Ein Lkw fuhr am Morgen auf der Bundesstraße 85 zwischen Rathsfeld und Bad Frankenhausen in die Schutzplanke. Der Fahrer blieb unverletzt. In Günterode rutschte ein Autofahrer von der Straße und überfuhr zwei Büsche. Auch er blieb unverletzt. Einen Verletzten gab es auf der Landstraße 1015 zwischen Hüpstedt und Rüdigershagen. Hier geriet ein Auto bei Glätte in den Gegenverkehr und kollidierte mit diesem. Der Fahrer im Gegenverkehr musste leicht verletzt ins Krankenhaus.

Share.

Leave A Reply

*