Geldgierigen Ladendieb erwischt

0

LPI-NDH:

Nordhausen (ots)

Uneinsichtig zeigte sich am Montagnachmittag ein 40-jähriger Ladendieb in einem Sonderpostenmarkt in der Halleschen Straße. Nachdem das Personal auf den Diebstahl aufmerksam geworden war, griff der Mann aus Erfurt die Angestellten an und beschädigte Ware. Den Mitarbeitern gelang es, den Dieb bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Als die Beamten eintrafen, erlebten die Beteiligten eine böse Überraschung. Der Täter hatte nicht nur versucht Waren zu klauen, sondern war unbemerkt in den Tresorbereich gelangt und hatte dort über 4000 Euro gestohlen. Das Geld stellten die Polizisten sicher und übergaben es dem Filialleiter. Sie erstatten Anzeige wegen des Verdachtes des räuberischen Diebstahls. Verletzte gab es nicht.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*