Gegenverkehr übersehen und zwei Personen verletzt

0

LPI-NDH:

Heldrungen (ots) – Im Bereich der Auffahrt auf die BAB 71 Heldrungen Fahrtrichtung Schweinfurt kam es am 20.04.2019 gegen 16:50 Uhr zu einem Unfall mit Personenschaden. Der Fahrer eines Pkw Skoda Octavia befuhr die L 3086 aus Richtung Heldrungen und beabsichtigte auf die BAB aufzufahren. Beim Abbiegen übersah er jedoch, den im Gegenverkehr befindlichen Fahrer eines Pkw Opel Meriva und stieß mit diesen zusammen. Bei dem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt, an den Fahrzeugen kam es zu einem Gesamtschaden von ca. 14000.- Euro.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*