Geburtstagsfeier für das „Nordhaus“: SWG lädt zum Feiern

0

Das „Nordhaus“ wird ein Jahr. Anlässlich dieses kleinen Jubiläums lädt die Städtische Wohnungsbaugesellschaft (SWG) am Dienstag, 12. Dezember, zu einer Geburtstagsfeier ein. Ab 15 Uhr sind alle Nordhäuser herzlich in das Begegnungszentrum der SWG in der Stolberger Straße 131 in Nordhausen eingeladen.

Die Gäste erwartet bei Kaffee, selbst gebackenem Kuchen und Weihnachtsplätzchen ein gemütlicher Nachmittag. Der Kinder- und Jugendchor wird die Veranstaltung eröffnen. „Auf die Gäste warten noch einige Überraschungen“, verspricht Bernd Stodolka, SWG-Mitarbeiter im Sozialmanagement. Auch an die jüngsten Gäste wird gedacht: Im kleinen Saal flimmert ein Märchenfilm. Kinder, die darauf keine Lust haben, die können zusammen mit den Mitarbeitern des Horizont-Vereins basteln.

Das kommunale Wohnungsunternehmen hatte das einstige Seniorenbegegnungszentrum im Sommer 2015 von der Stadt Nordhausen gekauft, nachdem diese sich aus Kostengründen für die Schließung des Hauses entschlossen hatte. Die SWG baute den Treff barrierefrei um und renovierte ihn. Am 11. Dezember vergangenen Jahres öffnete das Begegnungszentrum unter dem Namen „Nordhaus“ und mit neuem Konzept wieder seine Türen für die Öffentlichkeit.

„Wir wollen gemeinsam mit Ihnen auf ein Jahr Nordhaus zurückblicken und Ausschau halten, was in den kommenden 12 Monaten auf Sie im Nordhaus wartet“, schwärmt Inge Klaan, Geschäftsführerin der SWG.

Share.

Leave A Reply

*