Gaststättenbesuch endet im Gefängnis

0

LPI-NDH:

Bad Frankenhausen (ots)

Ein 52-jähriger Mann griff, nachdem er am Donnerstagabend in einer Gaststätte in der Kyffhäuserstraße gegessen hatte, in die Handtasche einer Mitarbeiterin. Hierbei beobachtete ihn eine Zeugin und verständigte die Polizei. Der Täter flüchtete, die Mitarbeiterin und ein weiterer Mitarbeiter folgten dem Mann. Die alarmierten Polizisten entdeckten den 52-Jährigen schließlich. Er hatte sich in einem Busch versteckt. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass gegen ihn ein Haftbefehl vorliegt. Er wurde noch am Abend in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Share.

Leave A Reply

*