Für ein buntes Niedersachswerfen: Ortschaftsrat steckt Tausende Blumenzwiebeln

0

Narzissen und Krokusse werden im kommenden Frühjahr Niedersachswerfen etwas bunter machen. Im November hat der Ortschaftsrat knapp 5000 Blumenzwiebeln gesteckt. Gepflanzt wurde auf den Grünstreifen entlang der B4, auf den Rasenflächen rund um den Ernst-Thälmann-Platz, auf dem breiten Grünstreifen unterhalb des HSB-Bahnhofs und am Riesenhaupt. Auch einige Kinder haben geholfen. „Es wäre schön, wenn sich der ein oder andere in unserem Ort unserer Idee noch anschließt und im Vorgarten oder auf den Rabatten Blumenzwiebeln steckt“, wirbt Ortschaftsbürgermeisterin Katrin Schönemann in einer Pressemitteilung der Gemeinde Harztor. Umso mehr Haushalte sich beteiligen, umso bunter wird der kommende Frühling in Niedersachswerfen.

Fotos
Ein Teil des Ortschaftsrates und einige Kinder haben in Niedersachswerfen in den vergangenen Tagen im Ort Frühblüher gesteckt. Foto: Marco Feller

Share.

Leave A Reply

*