Friedenslicht erreicht Nordhausen

0

Heute Vormittag erreichte das Friedenslicht, welches in diesem Jahr mit der 10. Friedenslicht-Aktion ein Jubiläum feiert, unsere Heimatstadt. Es nahmen etwa 26 Jugendfeuerwehren aus dem gesamten Kreisgebiet mit ca. 225 Jugendfeuerwehrmitgliedern und ihren 79 Jugendfeuerwehrwarten / Jugendgruppenleitern an der Veranstaltung teil.

So reisten folgende Jugendfeuerwehren aus dem Landkreis zu diesem Ereignis an: Appenrode, Auleben, Bleicherode, Branderode, Ellrich, Großwechsungen, Großwerther, Harzungen, Ilfeld-Wiegersdorf, Kleinwechsungen, Kleinwerther, Lipprechterode, Neustadt-Osterode, Niedersachswerfen, Nohra, Nordhausen-Mitte, Obergebra, Rehungen, Rüxleben, Sollstedt, Sundhausen, Trebra, Uthleben, Wernrode, Woffleben und Wolkramshausen.

Nach eintreffen der Gäste begann das Programm, duch das Kreis-Jugendfeuerwehrwartin Manja Bernsdorf führte.

Viele Schaulustige versammelten sich, um bei der Übergabe dabei zu sein. Oberbürgermeister und Landrat hielten jeweils eine kurze Ansprache.

Unser Reporter war für Sie, liebe Leser, dabei.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*