Fit mit Erlebnistanz im „Nordhaus“

0

Im „Nordhaus“ wird jeden Mittwoch getanzt. „Erlebnistanz“ heißt die regelmäßige Veranstaltung, die immer von 9.30 bis 11 Uhr im Begegnungszentrum der Städtischen Wohnungsbaugesellschaft (SWG) in Nordhausen angeboten wird.

„Wir suchen noch Mitstreiter, die Lust haben, sich zu Musik zu bewegen und eine schöne Zeit zu verbringen“, wirbt Kursleiterin Heike Ullrich. Mitmachen kann jeder, ob als Single oder als Paar. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Freude am Mitmachen steht im Vordergrund.

Als Gruppe wird eine Vielfalt an Tanzformen in unterschiedlichsten Formationen nach internationaler Musik getanzt. Die gesundheitsfördernde Wirkung von Erlebnistanz ist als ganzheitliche Aktivierung anerkannt. Erlebnistanz fördert Beweglichkeit, Kondition, Koordination, Reaktion und Konzentration. Zahlreiche Krankenkassen belohnen aktive Tänzerinnen und Tänzer deshalb im Rahmen ihrer Bonusprogramme.

Gegen eine Teilnahmegebühr von 3,50 € pro Einheit, kann mittwochs einfach im „Nordhaus“, Stolberger Straße 131, vorbei kommen. Weitere Informationen gibt es auch per Telefon unter (03631) 63 82 82.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*