Filmreife Zirkusaktion für aufregende Herbstferien

0

„Film ab“ heißt es in den Herbstferien beim Jungen Zirkus Zappelini: Vom 19. bis 23. Oktober können Kinder und Jugendliche bei Zappelini Zirkustricks lernen und dabei Darsteller in einem Zirkusfilm werden. Da die Bühnen dem Kinder- und Jugendzirkus momentan noch verschlossen sind, suchen sich die radschlagenden, jonglierenden und balancierenden jungen Künstler ein neues Publikum und ziehen in die Stadt. So werden die Nordhäuser Spaziergänger auch einen Blick auf das bunte Treiben werfen können. „Wir nutzen diese verrückte Zeit, um neue Konzepte zu entdecken“, erzählt Zirkustrainerin Steffi Böttcher. „Sicherheit geht natürlich auch bei uns vor, deshalb wollen wir nicht dicht gedrängt auf einer Bühne stehen, sondern Nordhausen zu unserer Kulisse machen und die geheimen Plätze der Stadt neu entdecken.“

In der Ferienaktion lernen die Kinder immer vormittags neue Zirkuskunststücke. Am Nachmittag stehen die Artisten dann vor der Kamera. Bis Freitag soll ein kompletter Kurzfilm entstehen, den sich die Teilnehmer am Schluss gemeinsam anschauen können. Der Spaß beginnt jeden Tag um 8.30 Uhr und endet um 14 Uhr in den Proberäumen in der Grimmelallee 44 in Nordhausen.

Wer jetzt Lust hat, bei der Zappelini-Film-Ferien-Aktion dabei zu sein, meldet sich bitte per E-Mail unter info@studio44ev.de und erhällt alle weiteren Infos.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*