Ferienkurse in der Schwimmhalle Sollstedt

0

In den Herbstferien fanden in der Schwimmhalle Sollstedt erfolgreich drei Intensiv-Schwimmkurse statt. Die Service Gesellschaft des Landkreises Nordhausen, die die Schwimmhalle in Sollstedt betreibt, hat zum ersten Mal einen 14tägigen Anfängerkurs in dieser Form angeboten. Insgesamt 26 Kinder aus Nordthüringen haben hier in jeweils 14 Unterrichtseinheiten das Schwimmen erlernt. Fast alle schafften anschließend auch erfolgreich die Prüfung zum Seepferdchen. Die Schwimmkurse haben Paul Rensing, Fachangestellter für Bäderbetrieb und Yannick Hund, Azubi zum Fachangestellten für Bäderbetriebe, angeleitet. Aufgrund der großen Nachfrage wird die Service Gesellschaft in den Winterferien voraussichtlich erneut einen Intensiv-Anfängerschwimmkurs veranstalten.

Share.

Leave A Reply

*