Fenster angebrannt

0

LPI-NDH:

Werther (ots)

Am Dienstagabend, gegen 17.20 Uhr, kamen Polizei und Feuerwehr in Schate zum Einsatz. Am Fenster eines Wohnhauses war ein kleiner Brand entstanden. Gegen 17.45 Uhr hatte die Feuerwehr die Flammen gelöscht. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein geringer Schaden von etwa 100 Euro. Ersten Ermittlungen zufolge wurde der Brand durch eine glimmende Zigarette ausgelöst.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*