Feigen al Forno

0

Zutaten:

E 6 Feigen frisch
M 3 EL Hafersahne
E ¼ Vanilleschote
E 25 g Haselnüsse gemahlen
E 25 g Mandeln gerieben
E 20 g Pistazien frisch gehackt
E 1 EL Kokosblütenzucker
F 1 EL Cognac
F etwas Abrieb von der Zitronenschale (Bio)
H 1 kleinen Spritzer Zitrone
W 1 kleine Prise Salz
H Himbeerspiegel (H Himbeeren, E Vanille, E Kokosblütenzucker, H Zitronensaft, F Zitronenabrieb, W 1 Prise Salz, M 1Prise Kardamom)


1.Backofen auf 225 Grad vorheizen.
Frische Feigen waschen, trocknen. Über Kreuz einschneiden (bis zur Hälfte) In eine Auflaufform geben.

2. 1El Cognac mit Hafersahne, Kokosblütenzucker, Vanillemark, Haselnüsse, Pistazien und Mandeln mischen und alles zu einer geschmeidigen Creme verrühren.

3. Ca.2 Esslöffel der Nusscreme auf die Feigen geben. Auf der mittleren Schiene ca.10 Minuten bei 180 Grad überbacken. Himbeerspiegel auf den Dessertteller geben, Feigen darauf setzen, mit restlichen Pistazien bestreuen.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*