Fahrstreifenwechsel führt zu Unfall

0

LPI-NDH:

Nordhausen (ots)

Eine 84-jährige Autofahrerin beabsichtigte am Mittwochnachmittag, gegen 15.45 Uhr, in der Uferstraße mit ihrem Mercedes von der rechten in die linke Fahrspur zu wechseln. Hierbei kollidierte sie mit einem Mazda, der bereits die linke Fahrspur befuhr. An beiden Autos entstand ein Gesamtschaden von ca. 2500 Euro. Beide Fahrerinnen blieben unverletzt. Die Feuerwehr musste auslaufende Betriebsstoffe binden.

Share.

Leave A Reply

*