Fahrraddiebe gestellt

0

LPI-NDH:

Sondershausen (ots)

Zwei Männer wollten in der Nacht zum Montag in der August-Bebel-Straße ein Fahrrad klauen. Doch der Versuch scheiterte. Eine Anwohnerin hatte die Männer bemerkt und ihren Mann informiert. Der konnte das vermeintliche Diebesgut, ein Mountainbike an sich nehmen, während die Frau die Polizei verständigte. Die Polizisten nahmen die beiden Täter im Alter von 30 und 36 Jahren wenig später fest. Sie gaben den Diebstahlsversuch zu. Das Werkzeug, das die beiden Männer für den Diebstahl nutzten, konnten die Beamten am Tatort auf einer Mülltonne sicherstellen. Nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen kamen die Diebe wieder auf freien Fuß.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*