Fachkraft im Fahrbetrieb – ein Beruf mit Zukunft

0

Ausbildung erfolgreich beendet

Seit ca. 17 Jahren wird bei der Verkehrsbetriebe Nordhausen GmbH erfolgreich das Berufsbild Fachkraft im Fahrbetrieb ausgebildet. Nach nur zweieinhalbjähriger Ausbildung hat Sebastian Haun jetzt seine Prüfung zur Fachkraft im Fahrbetrieb vor der Industrie- und Handelskammer Erfurt mit guten Ergebnissen bestanden. Schon vor der Abschlussprüfung lenkte er seit einigen Wochen bereits Busse durch die Stadt und den Landkreis Nordhausen. Mit dem Abschluss dieser Ausbildung ist sowohl das Fahren im Busverkehr als auch im Straßenbahnverkehr möglich. Derzeit absolviert Herr Haun noch eine erforderliche Zusatzausbildung, um eine Straßenbahn sicher und vorschriftsmäßig durch den Straßenverkehr führen zu können. Herr Haun freut sich über den erfolgreichen Abschluss seiner Ausbildung und seine zukünftige Tätigkeit bei den Nordhäuser Verkehrsbetrieben. „Mit der Ausbildung von Jugendlichen sorgen die Verkehrsbetriebe für ihren eigenen Fachkräftenachwuchs“, so Thomas Botkus, Ausbilder im Fahrdienst. Weitere Informationen zur Ausbildung als Fachkraft im Fahrbetrieb erhalten Interessierte unter www.stadtwerke-nordhausen.de, Rubik Karriere oder unter 03631 639-250.

Bild: Marco Bachmann (Stadtwerke Nordhausen)

Share.

Leave A Reply

*