Europameisterschaft in Sondershausen

0

Zum 4. Mal richtet Europas größter Kanonier Verband der Verband Deutscher Schwarzpulver Kanoniere e.V. (VDSK) im Verband der Deutschen Schießsport Union (DSU) eine Europameisterschaft der leichten Feldartillerie auf dem Standortübungsplatz der Bundeswehr „Dickkopf“ in Sondershausen aus. Dabei wird mit Vorderladerkanonen des Kalibers 51 – 90 mm auf eine Distanz von 100 bzw. 200 Metern in historischen Gewandungen auf Zielscheiben geschossen. 130 Starter aus Deutschland, der Schweiz, Belgien und England werden vom 14.06. – 16.06.18 an den Start gehen. Begonnen wird am 14.06.18 um 17:00 Uhr mit einem Sponsorenschießen. Eine feierliche Eröffnungsfeier findet am Samstag um 11:00 Uhr auf dem Wettkampfgelände statt. Zuschauer sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei und für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Die genauen Wettkampfzeiten sind:
Donnerstag Freitag Samstag
14.06.18 von 17:00 – 21:00 Uhr
15.06.18 von 08:00 – 14:00 Uhr
16.06.18 von 08:00 – 10:40 Uhr und von 11:30 – 13:00 Uhr

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*