Erweiterung Hygienekonzept zu Sitzungen des Stadtrates und der Ausschüsse

0

Die Sitzungen des Stadtrates und der Ausschüsse finden unter Einhaltung der allgemeinen Infektionsschutzregeln gemäß der aktuell gültigen Thüringer Verordnung über grundlegende Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in Verbindung mit der Thüringer Verordnung zur Fortschreibung und Anpassung außerordentlicher Sondermaßnahmen statt. Aufgrund dieser ab heute geltenden neuen Corona-Sonderverordnung des Landes Thüringen, ist der Zutritt zu den Versammlungsräumen nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) gestattet. Im Verlauf der jeweiligen Sitzung ist das Tragen der MNB ebenso verpflichtend (§ 5 Abs. 1 Pkt. 1 der 2. ThürSARS-CoV-2-SonderEindmaßnVO).

Nähere Informationen zu den allgemeinen Infektionsschutzregeln unter dem Link: https://corona.thueringen.de/verordnungen

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*