Erstklässler zu „Singen mit Kindern“ der Landesmusikakademie eingeladen

0

Erstklässler aus Sondershausen und Umgebung sind am Donnerstag, den 3. Dezember, 16:30 Uhr, herzlich zum Start des Projektes „Singen mit Kindern“ der Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen eingeladen. Eine Nordhäuser Musikpädagogin wird mit den Kindern künftig donnerstags von 16:30 Uhr bis 17:15 Uhr im Sondershäuser Familienzentrum Düne musikalisch arbeiten. Die erste Stunde am 3.12. ist als Schnupperstunde gedacht. Der Kurs ist für die Mädchen und Jungen kostenlos.

„Singen mit Kindern“ der Thüringer Landesmusikakademie läuft bereits seit zehn Monaten sehr erfolgreich in zwei Kindertagesstätten und in einer Grundschule mit rund 60 Kindern. Es findet im Rahmen des bundesweiten Projektes „Künste öffnen Welten“ statt. Um die musikalischen Aktivitäten der Kinder über die Gruppe oder Klasse hinaus erlebbar zu machen, sind gemeinsame Treffen aller beteiligten Kinder geplant. Außerdem werden die Eltern und Kinder zu gemeinsamen Workshops in die Landesmusikakademie eingeladen.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*