Ernährungsberatung und Vorsorgevollmacht: Erste Themenwoche im SWG-Begegnungszentrum „Nordhaus“

0

Wohnungsunternehmen und Kooperationspartner organisieren ab 2. Mai Vorträge und Informations-veranstaltungen in Begegnungsstätte. Die Städtische Wohnungsbaugesellschaft (SWG) lädt zu einer ersten Themenwoche in das SWG-Begegnungszentrum „Nordhaus“, Stolberger Straße 131, in Nordhausen ein. Gemeinsam mit den Kooperationspartnern Jugendsozialwerk, Caritas und Horizont-Verein werden ab Dienstag, 2. Mai, mehrere Thementage mit verschiedenen öffentlichen Veranstaltungen organisiert.

Los geht es am Dienstag mit einer Ernährungsberatung, die die Mitarbeiter des Jugendsozialwerkes ab 14 Uhr anbieten. Ein Vortrag zum neuen Pflegestärkungsgesetz folgt am Mittwoch, 3. Mai, um 14 Uhr. Im Anschluss informieren Mitarbeiter der Caritas ab 15 Uhr zum Thema Vorsorgevollmacht. Die erste Themenwoche endet am Donnerstag, 4. Mai, mit einem Vortrag zum Thema „Wie schütze ich mich vor Straftaten“. Die Caritas-Veranstaltung beginnt ab 10 Uhr. Die Veranstaltungsreihe wird ab Montag, 8. Mai, fortgesetzt: Dann bieten Mitarbeiter des Horizont-Vereins verschiedene Angebote zu interkulturellen Themen an. Alle Veranstaltungen sind öffentlich und kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*