Erfolgreiche Publizierung

0

Nordhausen (HSPN) Prof. Dr. Bernd Schwien und Daniel Hoffmeister veröffentlichen neues Lehrbuch „Buchführung und Bilanzierung in der Sozialwirtschaft“

In Sozialwirtschaftlichen Organisationen finden sich im Bereich der Finanzierung viele Besonderheiten, die sich von der Betriebswirtschaft unterscheiden. Mit ihrem Lehrbuch „Buchführung und Bilanzierung in der Sozialwirtschaft“ richten sich Prof. Dr. Bernd Schwien und Finanzwirt Daniel Hoffmeister gezielt an Studierende und Praktiker der Sozialwirtschaft.

Sie erläutern die klassischen Methoden der Buchführung und Bilanzierung praxisbezogen und leicht verständlich mit Anwendungs- und Übungsbeispielen aus der Sozialwirtschaft. Das Lehrbuch setzt sich hierbei mit spezifischen Fragestellungen der Sozialwirtschaft auseinander, wie der Verbuchung und Bilanzierung von Fördermitteln vor und nach der Auszahlung, der Gewinnverwendung in gemeinnützigen Organisationen oder der Verwendung sinnvoller Kennzahlen in der Altenhilfe.

Erschienen ist das Buch im Schäffer-Poeschel-Verlag, der als betriebswirtschaftlich anerkannter Fachverlag bekannt ist, seit einigen Jahren aber zunehmend auch Literatur in anderen Bereichen, wie der Sozialwirtschaft, publiziert.

Prof. Dr. Bernd Schwien lehrt Finanzierung sozialwirtschaftlicher Organisationen im Studiengang Sozialmanagement an der Hochschule Nordhausen. Daniel Hoffmeister, Dipl.-Finanzwirt, führt Lehraufträge an der Hochschule Nordhausen aus.

Das erste gemeinsame Lehrbuch in dieser Reihe erschien 2018 unter dem Titel „Kosten- und Leistungsrechnung in der Sozialwirtschaft“ und wurde auf der Frankfurter Buchmesse vorgestellt. Beide Titel sind im Buchhandel und auch als E-Book erhältlich. Um diese Reihe fortzusetzen ist bereits ein Lehrbuch zum Controlling in der Sozialwirtschaft im Gespräch.

Am 08. Oktober lädt der Haufe-Verlag auf seiner Internetseite zu einem Online-Autorentreffen, bei dem auch Prof. Dr. Bernd Schwien und Daniel Hoffmeister als Gesprächspartner zur Verfügung stehen.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*