Englisch-Konversations-Intensivkurs der Kreisvolkshochschule

0

Die Kreisvolkshochschule Nordhausen bietet für den 15., 16. und 17. Januar 2020 einen Vollzeit Englisch-Intensiv-Konversationskurs an. Der Umfang beträgt 21 Unterrichtsstunden bei einem Preis von 46,20 €. Der Kurs ist als Maßnahme nach dem Thüringer Bildungsfreistellungsgesetz (Bildungsurlaub) anerkannt. Noch sind einige Plätze frei.

Der Kurs ist arbeitsweltorientiert und richtet sich an Teilnehmer/innen aus den Bereichen Büro/Öffentlicher Dienst, Handel/Wirtschaft, Tourismus oder Wissenschaft mit Basiskenntnissen in Englisch, die ihre Vorkenntnisse besonders für den mündlichen Gebrauch auffrischen wollen, um besser zusammenhängend sprechen und an Gesprächen teilnehmen zu können. Die Kunst der lockeren Kommunikation, des kleinen Gesprächs oder Small Talks ist oft der Türöffner für beruflichen oder privaten Erfolg. Sie lernen deshalb, wie man auch in der Fremdsprache Gespräche zwanglos eröffnen, angemessen führen und beenden kann und wie man heikle Situationen meistert. Grammatische Übungen werden nach Bedarf integriert.

Der Unterricht wird von einer erfahrenen Muttersprachlerin geleitet. Die Unterrichtssprache ist Englisch. Nähere Informationen und Anmeldung bei der Kreisvolkshochschule Nordhausen, Grimmelallee 60, Tel.: 03631 6091-0, E-Mail: post@vhs-nordhausen.de, Internet: https://www.vhs-nordhausen.de/nc/kurssuche/kurs/NEU+Englisch+Konversations-Intensivkurs/nr/19HN406.40/bereich/details/

Share.

Leave A Reply

*