Einladung zum Vortrag

0

Zu einer Begleitveranstaltung zur Sonderausstellung „Exotische Früchte“ lädt das Schlossmuseum Sondershausen zu einem Vortrag mit dem Präparator Sebastian Brandt am 12. April 2019, um 18:30 Uhr in das Schlossmuseum ein.
Der vielfach für seine biologischen Präparate ausgezeichnete Präparator wird über eine seiner Spezialitäten berichten, die dreidimensionalen Dokumentationen von heimischen Orchideen. Seit etwa 15 Jahren beschäftigt er sich mit der professionellen Präparation und Rekonstruktion von fossilen Organismen, seit 2013 intensiv mit der Herstellung von hochdetaillierten Pflanzen-Modellen. Viele Exponate von Sebastian Brandt sind bereits Teil von Ausstellungen und Sammlungen renommierter nationaler und internationaler Museen, wie zum Beispiel des National Museum of Qatar, des Museums für Naturkunde Leibniz Institute for Evolution and Biodiversity Science, Berlin, des Senckenberg Research Institute and Natural History Museum Frankfurt (Main) & Dresden.
Der Vortrag gibt nach einem kurzen Überblick in die Besonderheiten der Thüringer Orchideen-Flora einen Einblick in die aufwendigen Herstellungsschritte der reco-brandt Orchideen-Modelle.
Der Vortrag ist kostenfrei. Interessenten sind herzlich willkommen.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*