Eingang zum Stadtpark mit Kunstwerk aufgewertet

0

Nordhausen (psv) Die Nordhäuser Künstlerin Tura Jursa hat heute ein weiteres geschnitztes Holzschild an die Stadt Nordhausen übergeben. „Das Schild aus Eiche weist nun den Eingang zum Stadtpark. Es ist einmal mehr Ausdruck der Verbundenheit zu meiner Heimatstadt“, sagte Tura Jursa.

„Der Stadtparkzugang an der Fußgängerampel in der Parkallee wurde erst 2010 mit dem neuen Verbingungsweg in Richtung Zorgebrücke geschaffen“, erklärt Sven Gerwien vom Sachgebiet Umwelt und Grünordnung. Dieser werde jetzt mit dem neuen Schild bedeutend aufgewertet.

Das neu gestaltete Schild ist ein weiteres Geschenk der Künstlerin an die Stadt. Neben diesem zieren ihre Arbeiten auch den Eingangsbereich zum Rosengarten sowie den Park Hohenrode. Hier können weitere holzkünstlerische Arbeiten von Tura Jursa bewundert werden.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*