Eine Sorge weniger! Nordhäuser helfen mit Sachspende.

0

Im Tierheim gibt es Grund zur Freude. Nachdem der Wäschetrockner nach vielen Jahren seinen Dienst einstellte, bekam man durch eine Sachspende ein Ersatzgerät.

Nordhausen – Es ist schon ärgerlich, wenn einem so ein Haushalts-Großgerät kaputt geht. Meist sind Reparaturen sehr teuer oder gar unmöglich, da man kaum noch Ersatzteile bekommt. So begab es sich, dass das Tierheim auf ihren Trockner verzichten musste. Angesichts knapper Kassen kam man auf die Idee, über ein bekanntes soziales Netzwerk, einen Aufruf an die Nordhäuser Bürger zu starten. Vielleicht hat ja jemand noch ein solches Gerät, welches nicht mehr benötigt wird. So kam es dann auch. Eine Familie reagierte sofort und zeigte Hilfsbereitschaft. Nachdem eine Transportmöglichkeit organisiert wurde, konnte der Ersatz am gestrigen Mittwoch abgeholt werden.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*