„Eine schöne Weihnachtstradition“

0

Fünf Familien aus dem Landkreis freuen sich über eine zusätzliche Weihnachtsbescherung, für die die NBV Nordthüringer Baustoffvertriebs GmbH & Co. KG und NBW Nordthüringer Baustoffwerke GmbH gesorgt haben. In bewährter Zusammenarbeit mit den Sozialarbeiterinnen des Fachbereichs Jugend im Landratsamt erfüllen die beiden Unternehmen auch in diesem Jahr wieder die Wünsche von Kindern und ihren Familien. „Es ist nicht selbstverständlich, dass Firmen an einer solchen Tradition festhalten, gerade angesichts der nach wie vor bestehenden Herausforderungen der Corona-Pandemie. Wir bedanken uns auch im Namen der Familien für die Geschenke, die nun unterm Weihnachtsbaum liegen werden“, betont Stefan Nüßle. Kristin Lippoldt und Thomas Teichmann überreichten im Namen der NBV und NBW jetzt die Geschenke im Nordhäuser Landratsamt, die nun die Sozialarbeiterinnen pünktlich vor den Feiertagen zu den Familien bringen. „Das ist auch für uns immer wieder eine schöne Erfahrung, wenn wir mit den Weihnachtspäckchen kommen. Die Familien und wir wissen diese Unterstützung zu schätzen“, erzählt Carola Kunde, Fachgebietsleiterin Jugendhilfe. Schon seit über zehn Jahren beschenken die zwei Nordthüringer Firmen in Absprache mit dem Jugendamt zu Weihnachten Kinder aus betreuten Familien. In diesem Jahr reichen die Wünsche von Klamotten über Spielzeug bis hin zu Bettwäsche und Matratzen.

Geschenke1.jpg

Share.

Leave A Reply

*