Einbrecher wird erwischt und flüchtet

0

LPI-NDH:

Nordhausen (ots)

Eine böse Überraschung erlebten die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der vergangenen Nacht in der Straße Königshof. Ein Mann war gegen 3.20 Uhr gewaltsam in das Wohnhaus eingedrungen. Anschließend machte er sich an einem Kellerraum zu schaffen. Dadurch wurden die Bewohner auf den Eindringling aufmerksam. Sie konnten ihn im Treppenhaus feststellen und zunächst festhalten. Schließlich riss sich der Unbekannte los und flüchtete ohne Beute in Richtung Poststraße. Der Einbrecher war ca. 30 Jahre alt, schlank und 1,80 m groß. Er hatte kurzes, braun gelocktes Haar. Auffällig war, dass er einen Einkaufstrolley bei sich führte. Wer etwas beobachtet hat oder Hinweise zu dem Unbekannten geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Nordhausen unter der 03631/960 zu melden.

Share.

Leave A Reply

*