Ein interessantes Medienprojekt – Schule einmal ganz anders

0

Zum Ende des vergangenen Schuljahres haben die Klassen 7 bis 9 der Albert-Schweitzer-Schule Bleicherode ein Medienprojekt durchgeführt. Im Rahmen dieses Projektes wurde ein Film mit dem Namen „Bleicherode 2018“ mit Unterstützung des Radiokanals ENNO Nordhausen, des Horizont e.V. und des Filmemachers Alf Schneider gedreht und zu Beginn des neuen Schuljahres fertiggestellt. Im Anschluss daran besuchten die Schüler Radio ENNO und produzierten selbstständig Werbespots. Zum Abschluss des Projekts ist ein Besuch des Kika in Erfurt geplant. Dadurch erhielten wir Einblicke in die verschiedenen Medien und konnten uns auch praktisch betätigen. Besonders interessant waren das selbstständige Schneiden von Höraufnahmen, die Beschäftigung mit der Geschichte unseres Schulstandortes sowie das Erlebnis, wie ein Film vom Drehbuch bis zur Premiere entsteht. Übrigens – der Film wurde jetzt im Kino gezeigt und ist auch auf DVD erhältlich. Auf diesem Weg möchten wir uns nun bei allen, die dieses interessante Projekt begleiteten und ermöglichten, ganz herzlich bedanken. Es hat allen Beteiligten viel Spaß bereitet und wir wünschen uns noch viele solche Projekte.

Klassen 7-9 der Albert-Schweitzer-Schule Bleicherode

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*