Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei lädt zum Genussmarkt

0

Hof- und Genussmarkt 2019

Die neueste Kreation steht schon bereit: Fruchttraum mit Heidelbeer-Likör. Benjamin Fricke weiß, was auf ihn zukommt, wenn am 22. Juni der zweitägige Hof- und Genussmarkt im historischen Innenhof der Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei beginnt: Cocktails mixen am laufenden Band. Schließlich lädt die Heimat von Echter Nordhäuser zum Hof- und Genussmarkt.

„Als starken Partner, der für Qualität bürgt, haben wir wieder die Wolfsmühle gewinnen können“, freut sich Thomas Müller auf das Ereignis. Das Team des bekannten Ferienhotels im Südharz übernimmt die gesamte kulinarische Versorgung. Und nicht nur das: Erneut wird es die Traditionsbrennerei wunderbar gestalten, mit Fässern und Schatten spendenden Schirmen. Der Blumenschmuck ist bereits von einer Nordhäuser Floristin gepflanzt.
Für Kaffee und Kuchen sorgen die Spezialisten des Plätzchenherstellers FRIWI in Stolberg. Und dann ist da noch der erwähnte Echter-Nordhäuser-Cocktail-Stand.

„Der gesamte Hof mit seiner Optik aus rotem Backstein und Fachwerk wird sich wieder in einen Markt verwandeln“, verspricht Thomas Müller. Bei Livemusik von den „Beertipplers“ warten Kerzen, Korb- und Töpferwaren auf die Besucher. Eine Seifenmanufaktur bietet ihre Waren an. Es werden Patchwork- und Filzarbeiten feilgeboten, ebenso alles rund um Rosen und Honig, Seccos, Fruchtaufstriche, Öle und Senf. Und das Label Müllkirsche zeigt, wie man aus Übriggebliebenem Deko und Kleidung fertigt.

„Uns ist es wichtig, eine hochwertige Mischung anzubieten“, erläutert der Leiter der Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei. Passend zu den Premiumspirituosen und –liqueuren, die natürlich im Hofshop auch an diesem Wochenende angeboten werden, darunter der neue Heidelbeer-Likör.

Auf dem Hof und in der Niederlage haben Besucher viele Möglichkeiten, sich zu setzen und zu genießen. Genügend Parkplätze sind rund um die Brennerei in der Grimmelallee 11 vorhanden.

Was: Hof- und Genussmarkt
Wann: 22. & 23. Juni jeweils 10 bis 18 Uhr
Wo: Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei, Grimmelallee 11 in Nordhausen

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*