Drogenrausch gestoppt

0

LPI-NDH:

Nordhausen (ots)

Im Drogenrausch zog ein 34-jähriger Nordhäuser am Dienstagmorgen durch das Wohngebiet Nordhausen Ost. Gegen 6 Uhr zerstörte er mit einem Baseballschläger die Frontscheibe eines fahrenden Renault Capture. Die 57-jährige Fahrerin, eine Zeitungszustellerin, blieb unverletzt. Davor hatte der Mann schon in der Ostrower Straße eine Wohnungstür beschädigt. Minuten später klingelte er am Tor eines Grundstücks in der Charleville-Mezieres-Straße. Als der Bewohner öffnete, schlug er auf den 59-jährigen unvermittelt ein und beschädigte einen geparkten Pkw. Der Mann wurde leicht verletzt. Die zwischenzeitlich alarmierten Polizisten konnten dem Berauschten und seinem Begleiter in der Nähe habhaft werden. Der 34-Jährige kam ins Krankenhaus. Sein Kumpel war an den Straftaten, zumindest nicht aktiv, beteiligt. Er blieb auf freiem Fuß.

Share.

Leave A Reply

*