Dreimal positiv getestet

0

LPI-NDH:

Nordhausen (ots)

Gleich für drei Autofahrerinnen endete die Fahrt am Montag in Nordhausen mit einer Polizeikontrolle. Gegen 17 Uhr wurde eine 32-Jährige mit ihrem VW in der Bochumer Straße gestoppt. Ein Drogentest verlief bei ihr positiv. Ebenfalls unter Drogeneinfluss war eine 38 Jahre alte Fiat-Fahrerin unterwegs, die um 20.20 in der Kützingstraße kontrolliert wurde. Nur wenig später, gegen 21.30 Uhr, wurde eine 34-Jährige mit ihrem Audi, welche die Rautenstraße befuhr, positiv auf Drogen getestet. Die Beamten erstatteten Anzeige gegen die drei Autofahrerinnen und untersagten ihnen die Weiterfahrt.

Share.

Leave A Reply

*