Drei Menschen bei Unfall verletzt – Zeugen gesucht

0

LPI-NDH:

Ilfeld (ots) – Nach einem Unfall in der vergangenen Nacht im Landkreis Nordhausen, bei dem drei Menschen teils schwer verletzt worden sind, sucht die Polizei Zeugen. Der Fahrer eines VW Kleintransporters befuhr gegen 23.50 Uhr die Bundesstraße 4 aus Richtung Ortsmitte Ilfeld in Richtung Netzkater. In einer Linkskurve, auf Höhe der Zufahrt zum Haupteingang der Neanderklinik, fuhr der 26-Jährige geradeaus und prallte mit seinem VW frontal gegen eine Mauer. Anschließend wurde das Fahrzeug zurück auf die Straße geschleudert. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Seine 31 und 20 Jahre alten Mitfahrer erlitten schwere Verletzungen. Ein Alkoholtest beim Fahrer ergab 1,93 Promille. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 17000 Euro. Wer kann Angaben zum Unfallhergang machen? Hinweise nimmt die Polizei in Nordhausen entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Share.

Leave A Reply

*